Herzlich Willkommen beim ASVÖ Steiermark

„Als Präsident des ASVÖ Steiermark freue ich mich sehr, dass wir wieder zu unserer alten Stärke – mit einigen Innovationen- zurückkehren konnten und voller neuer Ideen durchstarten. Der Verein steht bei uns an oberster Stelle und dessen Service liegt uns besonders am Herzen. Ich bin zuversichtlich, dass der volkswirtschaftliche und soziale Nutzen von Bewegung und Sport – vor allem von Vereinssport – nicht nur in unseren Köpfen fest verankert ist und wir uns auf eine sportliche Zukunft freuen können, denn genau das ist es, wofür wir uns als ASVÖ Steiermark für unsere Mitgliedsvereine einsetzen und einsetzen werden - ganz nach unserem Motto: WIR MACHEN SPORT…“

DI Christian Purrer
ASVÖ Steiermark Präsident

Main area
.

Google Fonts & DSGVO - Schützt euch vor Abmahnungen und Klagen!

zurück
Google Fonts & DSGVO - Schützt euch vor Abmahnungen und Klagen!

Wie ihr vielleicht schon gehört habt, kommt es im Moment zu massenhaften Abmahnungen und Klagen gegen zahlreiche Firmen in Österreich und Deutschland, sowie Privatpersonen und NGOs.

Diese Klagen beziehen sich auf ein Gerichtsurteil aus Deutschland, welches im Jänner dieses Jahres gefallen ist.

Durch die Verwendung von Google Fonts kommt es zu einer Weitergabe der IP-Adresse des Besuchers einer Webseite in die USA, wenn die Schriften von Googles Server geladen werden. Das ist laut DSGVO nicht zulässig!

Mehr Informationen findet ihr hier:

Hinweis der WKO bezüglich der Abmahnungen wegen Google Fonts

Hier finden Sie das Urteil aus Deutschland zum Nachlesen

Um euch vor Klagen zu schützen, raten wir all unseren Vereinen und Mitgliedern ihre Webseiten so schnell wie möglich zu überprüfen und DSGVO konform zu halten.

Wir möchten darauf hinweisen, dass ihr Google-Fonts Datenschutz konform verwenden könnt, wenn diese lokal angebunden werden. D.h. die Schriften werden lokal auf eurem Webspace, bzw. Server abgelegt und nicht von Googles Server geladen.

Nach Rücksprache mit einem Verbandsanwalt empfehlen wir euch

KEINE Kommunikation mit dem Versender dieses Schreibens aufnehmen,

KEINE Zahlung zu leisten, aber auf alle Fälle

eure Website zu prüfen und die entsprechenden Änderungen zu machen. Wenn ihr nicht sicher seid, ob eure Website Google Fonts verwendet, wendet euch an euren IT-Betreuer oder Hoster für mehr Informationen dazu.

Alternativ könnt ihr auch hier eure Webseite schnell und einfach überprüfen: www.ccm19.de/google-fonts-checker



zurück