Dipl.Ing. Christian Purrer

Willkommen beim ASVÖ Steiermark

Sport und Bewegung ist und bleibt ein wesentlicher Faktor zur positiven Entwicklung unserer Wirtschaft. Es ist ein unverzichtbarer Baustein in Erziehung und Integration, dient der medizinischen Prävention, vermittelt körperliches Wohlgefühl, Spaß und sorgt nicht zuletzt für den Aufbau positiver Werte. Sport ist auch ein Wirtschaftsfaktor und beschäftigt eine große Anzahl von Menschen in unserem Lande. Die Basis für Sport und Bewegung wird im Elternhaus, in den Schulen und in knapp 800 geführten Sportvereinen vermittelt, die sich auch im ASVÖ als gemeinsamen Dachverband zusammengeschlossen haben. Wir sind daher eine starke Stimme dieser Vereine und verfolgen das Ziel mehr Menschen zur Bewegung zu bringen und dadurch zu einer gesünderen Lebensweise beizutragen.


DI Christian Purrer, Präsident ASVÖ Steiermark

Main area
.

Bikeclub Stattegg

zurück
Bikeclub Stattegg

Ein kurzer Nachbericht zum erfolgreichen Opening und den Steirischen Schulsportmeisterschaften ...

Max Foidl - Foto: Bernd Gruber

Short Race für die Kids und XC Eliminator ÖSTM als Test für die EM 2020 erfolgreich!
Der Bikeclub GIANT Stattegg seinen seit 2 Jahrzehnten beschrittenen innovativen Weg in der Jugendarbeit beim Grazer Bike-Opening Stattegg fortgesetzt. Erstmals wurde ein Nachwuchsrennen im neuen Weltcupformat Cross Country Short Race ausgetragen! Zur Steigerung der Spannung in den Kategorien U13-17 als weitere Neuheit in 2 Durchgängen mit einem Abstand der Startzeiten von je 2 Stunden. In der bereits bei der UEC Jugend EM 2017 beim Zeitfahren und der Team Staffel erprobten Höllbach Arena wurde ein Rundkurs von

900m Länge gebaut, der dann auch gleich der Österreichischen Staatsmeisterschaft im Cross Country Eliminator diente.

Eine perfekte Veranstaltungskombination, die sich rundum bewährt hat!

Totaler „Durchblick“ für Teilnehmer und Zuschauer!
Der Rundkurs im Hochwasser-Rückhaltebecken der Höllbach Arena ist für Zuschauer von vielen Standorten aus in voller Länge einsehbar. Ganz nah an der Strecke und doch die totale Übersicht lautet die Devise. Zudem ist auch der „Stadionsprecher“ überall zu hören. Der neue Modus mit 2 Durchgängen beim Kids-Race im Rahmen der Junior-Challenge brachte genau das gewünschte Ergebnis: Spannende Duelle Rad-an-Rad, extrem schnelle Rennen und Aufholjagden in den zweiten Durchgängen! Nicht immer konnten die Platzierungen aus dem ersten Durchgang in der Summierung der Zeiten beider Durchgänge auch gehalten werden. Spannung pur also bis zum Ende der Rennen!

EM-Test mit Favoritensiegen bei den Staatsmeisterschaften erfolgreich!
Wie gemacht ist die Höllbach Arena für XCE-Bewerbe. Alles was ein Short Race braucht, ist auch für eine XCE-Strecke gut. Während bei den Damen der Sieg der XCO Weltcup-Racerin Lisa Pasteiner vor den steirischen Juniorinnen Lena Höller und Anna Lena Wagner eine klare Sache war, wurde es beim Duell XCE Weltcuper Elias Tranninger gegen XCO Weltcuper Max Foidl ganz ganz eng. Ausschlaggebend war am Ende die größere XCE-Routine von Tranninger. Max Foidl musste zur Kenntnis nehmen, dass eine Lücke von 30cm im XCO Weltcup keinen Platz zum Überholen darstellt, im XCE Weltcup aber fast eine Autobahn sein kann.

Nach dem sehr engen Überholmanöver von Tranninger kam dieser dann als Erster in die letzte Kurve vor dem Ziel und war nach einem Ausrutscher von Foidl dann auf der Zielgeraden ungefährdet. Foidl musste dann noch den sensationell starken Junioren Levente Szabo passieren lassen und landete schließlich auf Platz 3.

In der U17 setzen sich die Lokalmatadore Theo Hauser und Valentina Gruber vom Veranstalterverein GIANT Stattegg, sowie in der U15 die Tirolerin Emma Albrecht und der Oberösterreicher Matthias Kosch durch.

Mountainbiken als Schulsport
Bereits am Dienstag, 30. April nahmen 130 Schulkinder aus der ganzen Steiermark an den Steirischen Schulmeisterschaften teil. Bei nasskaltem Regenwetter trotzten die Kids tapfer den schwierigen Verhältnissen.

Von den Youngsters Cup erprobten Race-Kids bis zu Gelegenheitsbikern war der steirische MTB-Nachwuchs am Start.

 



zurück