Herzlich Willkommen beim ASVÖ Steiermark

„Als Präsident des ASVÖ Steiermark freue ich mich sehr, dass wir wieder zu unserer alten Stärke – mit einigen Innovationen- zurückkehren konnten und voller neuer Ideen durchstarten. Der Verein steht bei uns an oberster Stelle und dessen Service liegt uns besonders am Herzen. Ich bin zuversichtlich, dass der volkswirtschaftliche und soziale Nutzen von Bewegung und Sport – vor allem von Vereinssport – nicht nur in unseren Köpfen fest verankert ist und wir uns auf eine sportliche Zukunft freuen können, denn genau das ist es, wofür wir uns als ASVÖ Steiermark für unsere Mitgliedsvereine einsetzen und einsetzen werden - ganz nach unserem Motto: WIR MACHEN SPORT…“

DI Christian Purrer
ASVÖ Steiermark Präsident

Main area
.

Bewegt im Park mit der Österreichischen Gesundheitskasse

zurück
Bewegt im Park mit der Österreichischen Gesundheitskasse

Die Österreichische Gesundheitskasse organisiert „Bewegt im Park“ nicht nur in der Steiermark,
sondern in ganz Österreich.

Seit dem Jahr 2016 finanzieren der Dachverband der
Sozialversicherungsträger und das Sportministerium diese erfolgreiche Initiative.
Auch heuer wieder motivieren zahlreiche professionelle Trainerinnen und Trainer der Sportdachverbände
SPORTUNION, ASKÖ und ASVÖ und geben Tipps, um gesund und fit zu bleiben.

„Die steirischen Landespräsidenten der großen Sportdachverbände Gerhard Widmann (ASKÖ),
Christian Purrer (ASVÖ) und Stefan Herker (SPORTUNION) sind sich einig: „Raus in die Natur, rein
in die steirischen Parks! Das vielfältige Angebot von ‚Bewegt im Park‘ ermöglicht Sport für alle –
niederschwellig, unkompliziert und gratis. Mit unseren Vereinen ist Bewegung auch dieses Jahr
wieder möglich!“

Von Yoga über Kickboxen und Qigong bis zu Zumba reicht die Auswahl der kostenfreien Sportkurse,
die von 13. Juni bis 11. September 2022 in der Steiermark angeboten werden. Bereits zum siebten
Mal findet das erfolgreiche Programm „Bewegt im Park“ statt. 2021 konnten die verschiedenen
Bewegungsangebote rund 9.000 Teilnehmerinnen und Teilnehmer in steirische Parks und auf die
Grünflächen locken. Frei nach dem Motto „Bewegung ist gesund“ möchte die Österreichische
Gesundheitskasse (ÖGK) auch dieses Jahr mit 87 kostenfreien Kursen zur sportlichen Betätigung
motivieren.
In Zusammenarbeit mit den Trainerinnen und Trainern der Sportdachverbände ASKÖ
(Arbeitsgemeinschaft für Sport und Körperkultur in Österreich), ASVÖ (Allgemeiner Sportverband
Österreich), SPORTUNION, dem ÖBSV (Österreichischer Behindertensportverband) und Special
Olympics Österreich werden die verschiedenen Kurse über den ganzen Sommer angeboten. 

„Bewegt im Park“ macht die Steiermark fit

Das vielfältige Kursprogramm bietet für jeden etwas: ob jung oder alt, Einsteiger oder ambitionierter
Sportler. Die Teilnahme ist kostenlos und es ist keine Anmeldung notwendig. „Bewegt im Park“
bewegt die Steirerinnen und Steirer. Unter www.bewegt-im-park.at gibt es detaillierte Informationen
zum gesamten Fitnessprogramm. Auf der Landkarte wählt man ganz bequem die jeweilige Stadt bzw.
Gemeinde und sieht auf einen Blick die passenden Bewegungsangebote. Bei den Kursen wird
natürlich auf alle zum jeweiligen Zeitpunkt geltenden Corona-Regelungen geachtet.




zurück