#bleibimVerein - ASVÖ Steiermark Präsident DI Purrer

 

„Durch die derzeitige Krisen-Situation, die im Sport noch andauern wird, sind viele Sportvereine an ihre wirtschaftlichen Grenzen gestoßen. Dank des angekündigten Maßnahmenpaketes der Bundesregierung für den organisierten Sport soll den Vereinen nun geholfen werden, schnell und unbürokratisch. Wir als Dachverband sehen uns als Dienstleister für unsere Mitgliedsvereine und wollen ihnen in dieser herausfordernden Zeit tatkräftig zur Seite stehen. Jede wichtige Information wird von uns so rasch wie möglich an unsere Mitgliedsvereine weitergegeben. Auch eine Bedarfserhebung über den wirtschaftlichen Schaden ist bereits im Gange!

Übrigens: Ich kann Sie nur alle bitten, bleiben Sie im Verein!

Unterstützen Sie die Kampagne der Sport Austria - #bleibimVerein!

Denn nur gemeinsam können wir diese schwierigen Zeiten meistern!“

DI Christian Purrer
ASVÖ Steiermark Präsident

Main area
.

ASVÖ Eishockey Cup 2019

zurück
ASVÖ Eishockey Cup 2019

Der ASVÖ-Eishockey-Cup für Hobbymannschaften fand heuer zum 15. Mal statt.

 Neun Mannschaften hatten genannt und erstmals seit Jahren konnten alle Spiele in der Eishalle Hart ausgetragen werden. Das Turnier, wieder von Thomas Ofner bestens organisiert , brachte spannende Spiele und meist knappe Resultate.

Ein Spiel musste wegen einer Verletzung, die sich dann aber erfreulicherweise als weniger schwer herausstellte als anfänglich befürchtet, vorzeitig beendet werden. Die übrigen Spiele verliefen reibungslos und verletzungsfrei.

Endstand Gruppe B
1. Timberwolves
2. Styrian Indians II
3. Harter Red Devils

Endstand Gruppe A
1. Eisbären Peggau
2. NHL Generali Indians
3. Rams
4. Frogs
5. Feldbach I
6. Demolitions




zurück