Dipl.Ing. Christian Purrer

Willkommen beim ASVÖ Steiermark

Sport und Bewegung ist und bleibt ein wesentlicher Faktor zur positiven Entwicklung unserer Wirtschaft. Es ist ein unverzichtbarer Baustein in Erziehung und Integration, dient der medizinischen Prävention, vermittelt körperliches Wohlgefühl, Spaß und sorgt nicht zuletzt für den Aufbau positiver Werte. Sport ist auch ein Wirtschaftsfaktor und beschäftigt eine große Anzahl von Menschen in unserem Lande. Die Basis für Sport und Bewegung wird im Elternhaus, in den Schulen und in über 700 geführten Sportvereinen vermittelt, die sich auch im ASVÖ als gemeinsamen Dachverband zusammengeschlossen haben. Wir sind daher eine starke Stimme dieser Vereine und verfolgen das Ziel mehr Menschen zur Bewegung zu bringen und dadurch zu einer gesünderen Lebensweise beizutragen.


DI Christian Purrer, Präsident ASVÖ Steiermark

Main area
.

Staatsmeisterschaften Gehen

zurück
Staatsmeisterschaften Gehen

Der steirische Paradegeher Dietmar Hirschmugl (TV Gleisdorf) holte sich nach seinem 50km Staatsmeistertitel im Juli auch den Staatsmeistertitel über 20km in 1:56:02 in Redlham.

Johann Strasser (TUS Feldbach) wurde Gesamt Sechster und Dritter in der Klasse M55 in 2:14:09.
Christa Triebl (TV Fürstenfeld) sicherte sich Bronze in der W55 über 10km in 1:13:29.

Bericht von Dietmar Hirschmugl:

Die Österreichischen Staatsmeisterschaften im Straßengehen über die Kurzdistanz – 20km Männer / 10km Frauen – brachten die erwarteten Sieger. Die Meisterschaft wurde im oberösterreichische Redlham unter hervorragenden organisatorischen und witterungsmäßigen Bedingungen ausgetragen. Bei den Männern setzten sich vom Start weg Titelverteidiger Dietmar Hirschmugl (TV Gleisdorf 1877) und der ehemalige Staatsmeister Alexander Maier (DSGWien) Seite an Seite gehend ab. Nach 14½ km übernahm Hirschmugl die alleinige Führung, setzte sich sukzessive ab und konnte schließlich seinen Titel erfolgreich verteidigen. Hinter Maier wurde Markus Reifinger (LC Innviertel) dritter und holte damit bei den Männern die allererste Geherstaatsmeisterschaftemedaille für Oberösterreich. Johann Strasser (TUS Feldbach) belegte den sechsten Endrang. Die zweit- und drittplatzierten Geher der letzten Jahre waren nicht am Start.

Bei den Frauen gab es einen Start-Ziel-Sieg durch Andrea Kovacs (UVB Purgstall/NÖ) vor der ehemaligen Serienstaatsmeisterin Kathrin Schulze (Innsbrucker AC). Christa Triebl (TV Fürstenfeld) belegte bei den Frauen mit neuer persönlicher Bestleistung den zehnten Platz.



zurück